Link zu Kempka und Hülsmann, Zahnarztpraxis in Minden
CMS_IMGTITLE[1]

Rezeptions- / Verwaltungs-Team unserer Zahnarztpraxis in Minden



Karin Nellißen

Zahnmedizinische Verwaltungsassistentin (ZMV), Ausbilderschein (AdA)

  • seit 1989 in unserem Praxisteam
  • Krankenkassenrechtliche Fragen, privatzahnärztliche Abrechnungen, Praxisorganisation, Terminvergabe, telefonische Beratung, Abrechnung, Buchhaltung


Anja Brauns

Zahnmedizinische Prophylaxeassistentin (ZMP)

  • mit kurzen Unterbrechungen seit 1987 in unserem Praxisteam
  • Terminvergabe, krankenkassenrechtliche Fragen, telefonische Beratung, Verwaltung der dentalen Fotographien

Silke Oldach

Fachwirtin für zahnärztliches Praxismanagement (FZP)

  • seit 2013 in unserem Praxis 
  • kassenärztliche und privatzahnärztliche Abrechnung und Verwaltungstätigkeit

Vanessa Wehe

Zahnmedizinische Verwaltungsassistentin (ZMV)

  • seit 1994 mit Unterbrechnung in  unserem Praxisteam
  • Krankenkassenrechtliche Fragen, privatzahnärztliche Abrechnungen, Praxisorganisation, Terminvergabe, telefonische Beratung, Abrechnung, Buchhaltung

Wichtig: Zahnarztbesuche sind weiterhin trotz 15km-Regel ausdrücklich erlaubt, auch wenn sie von weiter weg zu uns kommen!!


Liebe/r Patient/in,


aus gegebenem Anlass möchten wir Sie darüber aufklären, dass wir auch weiterhin für unsere
Patienten da sind. Alle geplanten zahnärztlichen Behandlungen können von unserer Seite aus stattfinden. Bitte beachten Sie die allgemein geltende Maskenpflicht auch beim Betreten unserer Praxis und benutzen Sie bitte unsere Händedesinfektion im Eingangsbereich.

Sollten Sie eine der folgenden Fragen mit JA beantworten müssen, bitten wir Sie, nicht direkt in
unsere Praxis zu kommen, sondern um vorherige telefonische Kontaktaufnahme unter 0571 / 21053:

Die Bundeszahnärztekammer empfiehlt ausdrücklich weiterhin seine Vorsorge- sowie geplanten Zahnarzttermin wahrzunehmen, da eine gesunde Mundhöhle auch Infektionsschutz ist!

Wir freuen uns auf Sie.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Praxis-Team Kempka & Hülsmann

Minden, 11. Januar 2021